Buchung und Leistungen

Höhepunkt des Glücks ist es, wenn der Mensch bereit ist,
das zu sein, was er ist.


Erasmus von Rotterdam

Die Buchung dieser Coaching-Safari ist nur für Erwachsene und nach vorheriger, persönlicher Kontaktaufnahme möglich. Dies ist mit Hinblick auf den hohen Aufwand für jeden einzelnen Teilnehmer und mit Rücksicht auf die Gesamtgruppe erforderlich. Wir müssen in etwa wissen, mit welchen Widersprüchen Du in diese Visionssuche gehst, woher Deine Motivation kommt.

Dazu möchten wir Dir ein paar Fragen vor Deiner Reise stellen und von Dir erfahren, welche Persönlichkeitsanteile Dich motivieren und welche Dich bremsen. Wir bewerten dabei weder Deine Ziele, noch Deine Fragestellungen, mit Ausnahme krimineller, extremistischer, menschenverachtender oder faschistisch-nationalistischer Ideologien. Auch Gäste mit akuten sexuellen Störungen, akutem Borderline-Syndrom, einer akuten Psychose oder Depression können wir mit Rücksicht auf die Belastung der Gruppe nicht inkludieren. Deshalb müssen wir Dir diese Fragen stellen – in einem persönlichen Gespräch. Bitte nutze das unten stehende Kontaktformular, um Deine Anfrage zu formulieren. Wir kommen schnellstmöglich, innerhalb der von Dir gewünschten Zeitfenster per Skype, Telefon oder SIGNAL-Messenger auf Dich zu. (Über WhatsApp, Instagram oder Facebook-Messenger kommunizieren wir nicht, Facebook-Mitarbeiter können die Nachrichten lesen, siehe Link).

Du kannst diese Reise erst buchen, wenn wir miteinander gesprochen und Dich bestätigt haben.

Das Investment für Deine Visionssuche in Namibia beläuft sich auf 4.950 Euro. Davon sind bei Buchungsbestätigung 30% fällig und vier Wochen vor der Reise die restlichen 70%.

Buchung und Leistungen…

  • 6 Übernachtungen in festen Doppel-Zimmern,
    davon fünf im Moonraker-Adventure-Camp, unserem
    Basis-Camp und eine Hotel-Übernachtung in Swakopmund.
  • 8 Übernachtungen in Doppel-Kuppelzelten (2,4 x 2,4m)
    in einer Halbwüste im Nordwesen Namibias
  • Camping-Ausrüstung (Tisch, Stuhl, Geschirr)
  • 12 x Vollpension (Mahlzeiten, Wasser, Kaffee, Tee)
  • 2 x HP (je am ersten / letzten Tag)
  • Seminarraum-Nutzung im Basis-Camp bei Windhuk
  • Pausengetränke und Snacks im Moonraker-Basis-Camp
  • Transfer vom Basis-Camp nach Swakopmund
  • Mehrstündige Wüsten-Exkursion bei Swakopmund
  • Transfer vom Hotel-Swakopmund zum Buschflieger
  • Fly-In, ca. 900 km zum Wüsten-Camp mit Buschflieger *
  • Landfahrt über ca. 1.200 km mit Safari-Fahrzeugen
  • Optionaler Besuch der uralten Felszeichnungen bei Twyfelfontein
  • Unterwegs täglicher Zelt Auf- und Abbau vom Team
  • 2 Coaches für Einzel- und Gruppenarbeit an 12 Tagen
  • Einzelcoaching und Kleingruppengespräche an allen Tagen
  • Feuerpoi-Workshop und intuitives Bogenschießen nach Wunsch
  • Selbstfindungs-Lektionen von einem Kampfsport-Großmeister
  • Lebensnahe Reflektion von einem Betriebswirt, Ex-Soldaten und Lehrer mit erfolgreich besiegtem Magentumor.
  • Kleine Gruppengröße von 7 bis maximal 12 Teilnehmern
  • 2 x Flughafen-Transfer „Windhoek International (WDH)“
  • Deutschsprachige Gesamt-Reiseleitung aus Windhuk
  • CO2 Kompensation aller Transporte, incl. Anreise aus Europa.

Einzelbett-Zuschlag: 950,- Euro (sehr begrenzt, nach Verfügbarkeit)

* Wir haben uns entschieden, den Transfer ins abgelegene Hartmanntal nicht auf dem Landweg per Geländewagen zurück zu legen. Andernfalls gingen uns zwei bis drei Tage Fahrzeit für die ca. tausend Kilometer unwegsame Strecke verloren. Zudem ist der Flug über Namibia in geringer Höhe ein grandioses Erlebnis und stimmt uns auf die wunderbare Landschaft ein. Der CO2-Abdruck ist hierbei vergleichbar. Auf der Rückfahrt nutzen wir die langsame Art zu Reisen per Landweg bewusst zur Integration des Erlebten sowie der Schweige-Erfahrung .

Kleine Gruppengröße

Mindestteilnehmerzahl: 7
Höchstteilnehmerzahl: 12

Bei Unterschreiten der Mindestteilnehmerzahl erstatten wir den Reisepreis zurück.

Nicht enthalten sind…

Überseeflüge, Notfall-Rücktransport aus persönlichen oder gesundheitlichen Gründen. Einzelbett-Zuschlag, Mahlzeiten / Getränke in Restaurants, individuelle Getränke aus dem Fahrzeugkühlschrank und im Basis-Camp (Abrechnung per Strichliste am Ende der Safari). Wein, Bier und Drinks an der Hotel- oder Zimmer-Bar. Mittag- und Abendessen in Swakopmund, Trinkgelder für Führer und Fahrer. Persönliche Hygiene-Artikel (Feuchttücher), Schlafsack/ Decke, Kopfkissen und Handtücher zum Zelten. Deine Lieblingsgewürze / Tabasco, Ersatzbatterien, SD-Speicherkarten, Taschenlampen-Batterien und Sonnenschutz. Eventuelle Gastgeschenke für eingeborene Besucher. Unterwegs sind die Einkaufsmöglichkeiten sehr eingeschränkt. In den Wüsten-Camps gibt es im Gegensatz zum Basis-Camp keine heiße Dusche.

Nicht erwünscht

  • Harte Alkoholika und andere Drogen
  • Handynutzung während der Kernzeit
    sowie am Lagerfeuer und zu Essenszeiten
  • Mitführen von (Jagd-)Waffen und -Messern
  • Politische, sexuelle und religiöse Botschaften
  • Ständiges Fotografieren, Drohneneinsätze
  • Rauchen ausschließlich abseits und im Freien

Falls Du Dich dieser Herausforderung stellen möchtest, gib uns bitte die Gelegenheit, ein Vorgespräch mit Dir zu führen. Dazu ist es hilfreich, wenn wir einige Grundinformationen von Dir erhalten. Bitte nutze hierfür das folgende Formular:

Geld ist nicht alles. Wir möchten Dich gerne etwas kennen lernen, bevor Du diese Visionssuche buchen kannst. Bitte gib uns in drei Sätzen einen Eindruck davon, was Du Dir von diesem Coaching versprichst, welcher Anteil in Dir dagegen spricht und ob Du schon Erfahrung mit Therapie oder Coaching hast.

Das Absenden der Anfrage ist keine Buchung.

Der Vertrag kommt erst mit der Annahme Deiner Anzahlung durch uns zustande. Bei Buchung muss innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum eine 30%ige Anzahlung geleistet werden. Die Restsumme des Reisepreises ist 30 Tage vor Reiseantritt zu zahlen.

Eigene Anreise

Deine Flugbuchung nach „Windhoek – Husea Kotako International / WDH“ – muss rechtzeitig zum Reisebeginn mit Deiner ANKUNFT am 22.03.20 erfolgen (also Abflugdatum 21.03.20 eingeben)! Solltest Du später ankommen, ist keine Teilnahme mehr möglich, da wir das Gepäck am ersten Tag bereits über den Landweg voraus schicken. Bitte buche Deinen Flug rechtzeitig!

Verlängerung

Selbstverständlich kannst Du beliebig früher kommen und Deine Reise z.B. mit einer Stadtrundfahrt in Windhuk und einer längeren Akklimatisierung beginnen. Unterkünfte können wir reichlich und preiswert empfehlen. Auch Deinen geplanten Abflug am 05.04.2020 kannst Du selbstverständlich nach hinten verlegen.

Möchtest Du eine Verlängerung der Reise planen? Es gibt beispielsweise die Möglichkeit der ausgiebigen Tierbeobachtung bei einer Fotosafari im eigenen Mietwagen oder verschiedene Astro-Safaris mit unvergleichlicher Erkundung des südlichen Nachthimmels.

Vielleicht wäre auch eine Fluss-Safari mit extrem artenreicher Fauna und Flora am Okavango im Norden des Landes oder eine Canyon-Wanderung im zweitgrößten Canyon der Welt, unweit der Grenze zu Südafrika, interessant…

Alle Angaben zur Buchung und Leistungen erfolgen nach besten Wissen und Gewissen, unter Vorbehalt notwendiger und zumutbarer Änderungen. Wir empfehlen generell den Abschluss einer Reisegepäck, -Unfall- und -Krankenversicherung mit Flugkosten-Erstattung, national und international. Wir übernehmen keine Haftung für höhere Gewalt, Krankheit und Unmöglichkeit oder für den Abbruch und Änderung der Reise wegen Unruhen, Wetterumständen sowie für Ausfall infolge außergewöhnlicher Umstände, z. B. Krieg, Streik, Behördenwillkür, Naturkatastrophen, technischer Defekte am Transportgerät durch höherer Gewalt oder Vorfälle die in ihren Auswirkungen den vorgenannten Beispielen gleichkommen (siehe unsere AGB).

Daneben raten wir zu festem Schuhwerk, einem Sonnenhut mit umlaufender Krempe sowie zu Kleidung mit kurzen und langen Ärmeln. Empfehlenswert sind auch zwei Sonnenbrillen zur Sicherheit, reichlich Mückenschutz und Sonnenschutz (Faktor 30). Impfungen sind in unserem Reisegebiet nicht erforderlich. Nachts wird es zu dieser Jahreszeit nicht unter 15-19 Grad, Tagsüber nicht über 28-33 Grad im Schatten.

Unsere AGB findest Du unter dem Impressum